Startseite > Ausstellung > Inhalt

Warum Herrenunterwäsche gelb ist

Dec 23, 2019

Warum Herrenunterwäsche gelb ist


1, Sekretverschmutzung

Nach der Pubertät ist das endokrine System der Männer stark und die Schweißdrüsen und Penissekrete in ihren Schrittbereichen nehmen stark zu. Infolgedessen kommt es in der Unterwäsche zu einer gemischten Verschmutzung der Urin- (Rest-), Schweiß- und Penissekrete (sexuelle Ausscheidung und Restsperma).

2, mehr Blut Bilirubin

Jede Ursache eines erhöhten Bilirubinspiegels im Blut kann zu einem Anstieg der Menge an gelbem Pigment in den Sekreten und im Schweiß führen und gelbe Flecken auf der Unterwäsche hinterlassen.

3. Der Hodensack ist zu nass

Nach der chinesischen Medizin ist die Feuchtigkeit zu schwer. Die Unterwäsche einiger Männer ist immer nass, was zu einem Hodensackekzem führen kann. Es zeigt, dass der Hodensack immer ordentlich ist und leicht juckt.

Das Obige ist die richtige Reinigungsmethode für Herrenunterwäsche. Männer sollten beim Waschen ihrer Unterwäsche Seife wählen. Nach dem Waschen sollten sie im Schatten getrocknet und dann in der Sonne desinfiziert werden. Es ist besser, Unterwäsche von Hand zu waschen. Das ist alles für alle. Hoffe das kann jedem helfen.