Startseite > Ausstellung > Inhalt

Was ist eine taktische Weste?

Dec 19, 2019

Was ist eine taktische Weste?


Spezialkräfte unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht von gewöhnlichen Infanteristen, was zu einem höheren Bedarf an Ausrüstung führt als gewöhnliche Soldaten. Neben der fortschrittlichen Technologie und dem angemessenen Design erfordern Westen für besondere Kräfte auch eine Langlebigkeit der Materialien, aus denen sie hergestellt sind.


Modularer Aufbau, kann mit vorhandenen Waffen-, Munitions- und Kommunikationsgeräten kombiniert werden und lässt sich einfach und kostenlos durch ein anderes Modul ersetzen; Das Tragen einer Weste hat keinen Einfluss auf den Helm, die kugelsichere Weste, den Gebrauch persönlicher Waffen, einschließlich der Hände und anderer normaler Einzelbewegungen, das Schießen usw .; Kann mit vorhandener Kleidung in der Umgebung getragen werden und muss vergrößert werden, einschließlich Handschuhen. Diese Weste kann mit allen Arten von Militärhandschuhen getragen und entfernt werden. Die taktische Weste sollte sich ohne fremde Hilfe innerhalb von 30 Sekunden leicht montieren, tragen und anpassen lassen. Eine kombinierte Weste erfordert nur minimale Neuausrichtung und Neueinstellung, wenn sie wiederholt getragen wird. Die Wasserfreigabezeit darf 15 Sekunden nicht überschreiten. Die taktische Weste hat eine ununterbrochene Lebensdauer von 5 Jahren und eine funktionale Lebensdauer von 10 Jahren bei intermittierender Lagerung. Die taktische Weste muss den Reibungswiderstandstest bestehen. Kann die Größe der Weste schnell anpassen, wirkt sich nicht auf die kugelsichere Weste, taktische Sättel und Regenschirmabnutzung und -aktivitäten aus; Geeignet für Kampfeinsätze von Kraftfahrzeugen, Flugzeugen, Schiffen und Kampffahrzeugen.