Startseite > Ausstellung > Inhalt

Baumwolle aus Viskose

Mar 12, 2019

Künstliche Baumwollstapelfasern sind allgemein bekannt als. Die Hauptsorten sind Viskosestapelfasern vom Baumwolltyp, die durch chemische Verarbeitung aus natürlichen Makromolekülverbindungen wie Cellulose oder Protein hergestellt werden. Die Spezifikationen sind denen von Baumwollfasern ähnlich. Die Länge beträgt in der Regel 35 mm. Die Größe reicht von 1,5 bis 2,2 dtex. Es kann auf einer Baumwollspinnmaschine gesponnen oder mit Baumwolle oder synthetischen Baumwollfasern (wie Polyester, Nylon usw.) gemischt werden.