Startseite > Ausstellung > Inhalt

Wie wird Damenwäsche klassifiziert?

Dec 27, 2019

Wie wird Damenwäsche klassifiziert?


Klassifizierung von Unterwäsche

1. Typ mit niedriger Taille: Höhe unter 8 cm unter dem Nabel, als niedrige Taille bezeichnet. Generell mehr sexy Unterwäsche für diesen Stil. Typ mit mittlerer Taille: Die Höhe liegt innerhalb von 8 cm unterhalb des Nabels, der im Allgemeinen als mittlere Taille bezeichnet wird. Es ist die allgemein gebräuchlichste Spezifikation und der gebräuchlichste Stil. Die Trageeigenschaften ähneln denen der hohen Taille. Typ mit hoher Taille: Diejenigen, deren Höhe über dem Nabel oder darüber liegt, werden als hohe Taille bezeichnet. Das Design mit hoher Taille ist bequemer, es hat mehr Wärme und mehr Obst und es hat auch eine bessere Pflege für die Hüften.

2. Gürtelshorts: Sie sind im Allgemeinen üblich und ähneln Höschen mit mittlerer Taille. Aufgrund der unterschiedlichen Materialien sind sie jedoch etwas zurückhaltend. kurze Hüftgürtel, die im Allgemeinen üblich sind, ähneln in gewisser Weise Höschen mit hoher Taille und verstellbarem Bauch und Hüfte. Funktionelle Effekte; Nahtlose Hose: Diese Hose eignet sich besser für dünne Leinenbekleidung und eng anliegende Kleidung. hohe Taille kurze Hose, eine typische Hose bis zu den Oberschenkeln 4-6 cm unterhalb des Oberschenkels, Die Hüften und der Bauch haben eine bessere Wirkung; Die langen Hosen sind lange Hosen, die 17-24 cm tief unter dem Oberschenkel sind.

Es verfügt über eine allgemeine Anpassungsfunktion für das Heben von Oberschenkeln, Hüften und Bauch und bietet den besten Effekt für diejenigen, die schlaffe Hüften haben. Hoch taillierte lange Hose, dies ist ein Diamant-Design, das häufig auf dem Bauch verwendet wird, und hat Magen Protrusion Die Wirkung des Unterbauchs zusammengezogen.